Berglistrasse Luzern 2002

Umbau Berglistrasse 37, 6006 Luzern

Das bestehende hundertjährige dreifamilien Haus wurde durch den sanften Eingriff in ein Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung umgewandelt. Dabei wurden die beiden unteren Geschosse mit einer internen Treppe verbunden. Die eingefügte Box welche Küche und zugleich Treppenaufgang zum oberen Geschoss beinhaltet wird als Haupteingriff wahrgenommen. Die restliche Raumstruktur bleibt erhalten. Es entsteht ein Wechselspiel zwischen alter Bausubstanz und neuem Eingriff. Im 3. Obergeschoss bleibt die bestehende Dreizimmerwohnung erhalten. Sie wird über das alte Treppenhaus erreicht.

 

Auftraggeber

privat

Projektierung

2001

Ausführung

2002

Erstellungskosten

CHF 210'000

Planung und Baumanagement

a4 architekten